Veranstaltungssuche

Suchen:



[Previous Month] Juli 2019 [Next Month]
1234567
891011121314
15161718192021
22232425262728
2930311234


19. Juli 2019 - 21. Juli 2019 / Herrenbreite Aschersleben

5. megawoodstock

Das Handballfestival mit Open-Air-Turnier, Bundesliga-Spiel, Weltrekordversuch und zwei Partynächten in der megawood®arena.

Hier findet kein gewöhnliches Rasenturnier statt, sondern ein Handballfestival unter freiem Himmel. Draußen spielen wie in der Halle – das als Outdoor-Spielfeld entwickelte und patentierte megawood®-Sportdeck macht’s möglich. Auch die Profis des SC Magdeburg, des DHfK Leipzig sowie die Handballlegenden Stefan Kretzschmar und Grit Jurack sind von den einzigartigen Bedingungen in der megawood®arena begeistert.

Besonders ist nicht nur die Arena, sondern auch die Möglichkeit für teilnehmende Spieler und Spielerinnen, sich über gute Leistungen im Turnier für die All-Star-Teams zu empfehlen. Diese Auswahlmannschaft der Herren wird am Samstagabend gegen das Team Christian Schwarzer antreten. Bei den Damen wird gegen eine Auswahlmannschaft um Rekordnationalspielerin Grit Jurack gespielt.
Auch am Freitag wird es dem Handballherz an nichts fehlen: Das Duell der beiden Bundesligisten rundet das Handballprogramm ab.

Wie auf jedem guten Festival sind auch die Aschersleber Nächte lang – neben drei Tagen Handball pur gibt es auch noch zwei Partynächte.

Für Kinder und Familien wird ein buntes Rahmenprogramm geboten. Neben dem Star-Training mit Oliver Roggisch, wird es am Sonntag einen erneuten Weltrekordversuch geben. In 60 Minuten sollen Kinder im Alter von 5-14 Jahren systematisch auf das Handballtor mit Torwart Silvo Heinevetter werfen. Ziel ist es den bestehenden Rekord aus dem letzten Jahr mit 4.327 Würfe zu überbieten.

Ticketverkauf: an allen Vorverkaufsstellen und der Abendkasse

Detaillierte Informationen gibt es hier!


Kontakt:
megawoodstock@megawood-arena.de
https://megawood-arena.de
www.facebook.com/megawoodstock/
www.instagram.com/megawoodstock/


Anschrift:
Herrenbreite Aschersleben