Veranstaltungskalender

Tickets online buchen

oder telefonisch unter
Tel.: 03473 8409440 in
der Tourist-Information

Aschersleben digital unterwegs auf der ITB

Werbung für die Region

Kaum startet Anfang März der meteorologische Frühling, findet sich ein jedes Jahr die internationale Tourismusbranche in Berlin (ITB) zusammen, um sich auszutauschen, Kontakte zu knüpfen, neue Angebote vorzustellen oder einfach nur ihre Region für den nächsten Urlaubstrip schmackhaft zu machen. Von dieser festen Tradition lassen sich die Organisatoren auch nicht durch die Corona-Pandemie abbringen. Schließlich gilt es doch schon mal ein Auge zu werfen, was es für schöne Ecken zu entdecken gibt, sobald man wieder unbeschwert reisen darf.

Und so findet sich die Branche vom 09. bis 12. März erstmals digital zusammen. Ein Treffen, bei dem selbstverständlich auch Aschersleben vertreten ist. Vier Tage lang wirbt die Aschersleber Kulturanstalt virtuell unter dem Dach der Investitions- und Marketinggesellschaft Sachsen-Anhalt (IMG) für die Schönheiten der ältesten Stadt Sachsen-Anhalts, und zeigt womit die Region touristisch und kulturell als Urlaubsziel aufwarten kann.

So sollen auch die Tourismuszahlen für Aschersleben wieder neuen Aufwind bekommen. Bedingt durch die Lockdowns und strikten Pandemie-Auflagen haben in fast allen Bereichen die Besucherzahlen 2020 erheblich Einbruch erlitten. In den Einrichtungen Museum und Kriminalpanoptikum ist ein Minus von 50 % bzw. 60 % zu verzeichnen; auch die Ankunfts- und Übernachtungszahlen rutschten mit einem Verlust von 35 % verglichen zum Vorjahr deutlich in den Keller. Positiver Lichtblick ist da einzig der Zoo Aschersleben. Trotz der mehrwöchigen Schließung im Frühling des vergangenen Jahres hat die Tieranlage Auf der Alten Burg ein Besucherplus von 3,5 % erzielt. Ein Ergebnis das erfreut und optimistisch nach vorn blicken lässt.
Mit attraktiven Angeboten im Gepäck will die Aschersleber Kulturanstalt nun auf der ITB punkten und die Tourismusentwicklung für die Stadt positiv beeinflussen.

www.itb-berlin.de