Veranstaltungskalender

Tickets online buchen

oder telefonisch unter
Tel.: 03473 8409440 in
der Tourist-Information

Feuerwerk der spitzen Zungen

Das 31. Bundeskabarettfestival

Wenn Provokation und Satire aufeinander treffen, mit dem Humor gemeinsame Sachen machen und dabei gekonnt das Zwerchfell traktieren, dann ist es wieder soweit - das alljährliche Bundeskabarettfestival steht an. Bereits zum 31. Mal treffen Kabarettisten aus ganz Deutschland aufeinander um mit Spitzzüngigkeiten für unmittelbaren Muskelkater in der Körpermitte zu sorgen. Am Freitag, den 5. November, und Samstag, den 6. November 2021, geben sich im Bestehornhaus Aschersleben zahlreiche Protagonisten die Klinke in die Hand um mit ihren scharfen Zungen für eine Welle guter Laune zu sorgen.

Die große Auftaktveranstaltung am Freitagabend um 20 Uhr übernehmen Die Hengstmannbrüder mit ihrem Programm „Positiv“. Darin werden die beiden Brüder zu Superspreadern der Erkenntnis. Gewohnt saukomisch und auf den Punkt pointiert führen sie das Publikum an der Nase in ihrer Welt herum – da bleibt kein Mundschutz trocken.

Der Festivalsamstag steht wie gewohnt zunächst im Zeichen der Werkstattprogramme. Auf mehreren Bühnen probieren Hobby- und Nachwuchssatiriker ihren neuesten Texte und Pointen aus, um die Reaktionen im Publikum zu testen.
Am Abend starten dann die Profis wieder einen Angriff auf die strapazierten Lachmuskeln. Um 18 Uhr gibt es eine Einladung zum Perspektivwechsel. Fatih Çevikkollu bringt sein Solo-Programm „FATIHMORGANA – Nichts ist, wie es scheint!“ auf die Bühne und widmet sich darin dem Schein und dem Sein. Denn wenn die Welt verrücktspielt und in Angst und Hysterie verfällt, braucht es jemanden, der sie wieder gerade rückt.
 
Den kabarettistischen Schlusspunkt setzt am Samstagabend um 21 Uhr Axel Pätz mit einem urkomischen, grandios absurden Lehrstück musikalischer Späterziehung. Als erfahrener Familienvater und Weltkenner ist er stets den kleinen und großen Absurditäten des täglichen Lebens auf der Spur und verarbeitet diese in seinem Tastenkabarett „Das Niveau singt – PREMIUM GOLD“.

Die Bundesvereinigung Kabarett e. V. freut sich auf ein provokant-amüsantes Festivalprogramm und ein vergnügliches Kabarettwochenende. Unterstützt wird das 31. Kabarettfestival durch die Stadt Aschersleben, die Aschersleber Kulturanstalt und die Salzlandsparkasse, als Hauptsponsor der Veranstaltung.
 
Tickets für die einzelnen Veranstaltungen sind in der Tourist-Information Aschersleben, Hecknerstr. 6, (Tel.: 03473. 8409440 bzw. E-Mail info@aschersleben-tourismus.de ) erhältlich.
Weitere Informationen findet man unter www.bundesvereinigung-kabarett.de .


Wichtig: Für alle Veranstaltungen des 31. Kabarettfestivals gilt die 2G-Regelung (geimpft, genesen)! Ein entsprechender Nachweis ist am Einlass vorzuzeigen.


Das Programmheft mit allem, was das Festival zu bieten hat, gibt es hier zum DOWNLOAD.