Veranstaltungskalender

Tickets online buchen

oder telefonisch unter
Tel.: 03473 8409440 in
der Tourist-Information

Von Pfannekuchen und gestiefelten Katern

Puppentheaterfest im Bestehornhaus

Am Mittwoch, dem 13. September 2017, findet im Aschersleber Bestehornhaus das Puppentheaterfest mit dem Thüringer „Theater aus dem Bauch“ statt. Puppenspieler Jürg Schmidt hat zwei tolle Stück im Gepäck, die bei Klein wie Groß für Spannung, Spaß und gute Laune sorgen werden.

Um 10:00 Uhr ist zunächst „Das kleine Teufelchen und die Pfannekuchen“ zu sehen. Die Story, für Kinder ab 3 Jahren, liest sich wie ein (Kasper)Krimi: Des Kaspers Großmutter hat Geburtstag, und traditionell gibt es frisch gebackene Pfannekuchen! Die Einladungen sind verschickt, die Wohnung ist geputzt, die Pfannekuchen stehen bereit, aber ... Oh nein! Die Pfannekuchen …, wo sind sie? Etwa gestohlen? Kasper nimmt die Verfolgung auf. Ob es am Ende dennoch Pfannekuchen gibt? Lasst euch überraschen!

Am Nachmittag um 16:00 Uhr läuft dann das turbulente Handpuppenspiel „Der gestiefelte Kater“, in dessen Mitte ein alter Regenschirm, zwei Koffer, ein Hut und ein altes Wagenrad stehen. Mit viel Phantasie und Einfallsreichtum werden all diese Gegenstände witzig und gekonnt in Szene gesetzt. Das Puppenspiel ist für alle Theaterfreunde ab 4 Jahren geeignet.

Weitere Informationen sowie Eintrittskarten sind in der Tourist-Information Aschersleben, Hecknerstraße 6, (Tel.: 03473. 8409440, E-Mail: info@aschersleben-tourismus.de ) für 4,00 Euro pro Kind und 6,00 € pro Erwachsenen erhältlich.