Veranstaltungskalender

Tickets online buchen

oder telefonisch unter
Tel.: 03473 8409440 in
der Tourist-Information

Puppentheaterfest mit "Hänsel & Gretel"

Witzig, charmante Marionetten-Inszenierung

Mittlerweile eine feste Größe im Veranstaltungskalender: Das Puppentheaterfest im Bestehornhaus Aschersleben. Am Mittwoch, dem 11. September 2019, lässt dort das Theater aus dem Bauch wieder die Puppen tanzen: In den Hauptrollen „Hänsel & Gretel“.
Gleich zwei Vorstellungen, um 10:00 Uhr und 16:30 Uhr, geben die Puppenspieler und sorgen mit einer mitreißend humorigen Marionetten-Inszenierung für Spannung, Spaß und gute Laune bei allen kleinen und großen Märchenliebhabern.

Die Handlung ist bekannt: Es war einmal ein armer Holzfäller mit seiner Frau und seinen zwei Kindern, Hänsel und Gretel … So, oder so ähnlich beginnt das Märchen von den beiden Kindern, welche im Wald ausgesetzt wurden und ihren Weg mit Hürden und Prüfungen allein bestreiten mussten. Witzig, charmant, mit Spielfreude, Gesang, Gitarren- und Mundharmonikamusik erzählen sich zwei auf dem Bahnhof Gestrandete diese Geschichte neu.

Das Puppentheaterfest im Salzlandkreis ist eine Kooperation zwischen der Aschersleber Kulturanstalt, der Bernburger Theater- und Veranstaltungs GmbH und dem Knax Club der Salzlandsparkasse.

Eintrittskarten für die Vorstellungen sind in der Tourist-Information Aschersleben, Hecknerstraße 6, (Tel.: 03473. 8409440, E-Mail: info@aschersleben-tourismus.de ) für 4,00 Euro pro Kind und 6,00 € pro Erwachsenen erhältlich.