Veranstaltungskalender

Tickets online buchen

oder telefonisch unter
Tel.: 03473 8409440 in
der Tourist-Information

Der besondere Parkspaziergang

"Bronze-Skulptur im Stadtpark: Eine Reminiszenz an Adam Olearius Gottorfer Riesenglobus"

mit Adam Olearius

Zehn Jahre Landesgartenschau Aschersleben! Wenn man dieses große und besondere Jubiläum begeht, darf selbstverständlich der „geistige Vater“ und wohl berühmteste Sohn Ascherslebens – Adam Olearius - nicht fehlen. Dieser war nicht nur Botaniker, Bibliothekar, Mathematiker, Astronom, Sprachwissenschaftler, Schriftsteller – er war vor Allem ein Weltreisender.

Am Samstag, dem 10. Oktober 2020, um 14 Uhr lädt Schauspieler Klaus Heydenbluth zu einem besonderen, musikalisch-literarischen Parkspaziergang ein. In der Rolle des Adam Olearius nimmt er die Teilnehmer mit auf eine kurzweilige Tour durch die Gartenträume-Anlagen und macht auch den einen oder anderen Abstecher in die Innenstadt. Dabei weiß er von zahlreichen Begebenheiten zu berichten, wie zum Beispiel: Was ist ein Aschersleber Adamsapfel? Warum wurde ein Gesandter nach der großen Persischen Reise einen Kopf kürzer gemacht? Oder was hat der Brand der Petersburger Schatzkammer von 1747 mit Olearius zu tun?

Die spannenden Erzählungen werden von stimmungsvollem Violinenspiel der Musikerin Susanne V. Thiele begleitet.
Der Streifzug beginnt im Bestehornhaus und findet seinen Ausklang bei Kaffee & Kuchen im Bestehornpark.


EINTRITT:
15,00 € (inkl. Kaffee und Kuchen)

TICKETS: Tourist-Information Aschersleben, Hecknerstraße 6, Tel.: 03473. 8409440, info(at)aschersleben-tourismus.de

TREFFPUNKT: Bestehornhaus Aschersleben, Hecknerstr. 6


Eine Veranstaltung im Rahmen des Projektes "Rendezvous im Garten" der DGGL (Deutsche Gesellschaft für Gartenkunst und Landschaftskultur e. V.).