Veranstaltungskalender

Tickets online buchen

oder telefonisch unter
Tel.: 03473 8409440 in
der Tourist-Information

VORgeLESEN

Begegnungen von Mensch & Literatur

Etwas vorgelesen zu bekommen ist schön. Wer kann das nicht aus seinen Kindertagen bestätigen. Und auch als Erwachsener hört man immer noch gern einem Vorleser zu.

Um einen Beitrag zur Leseförderung zu leisten, fand am 15. November 2019 der bundesweite Vorlesetag statt. Diesen zum Anlass nehmend wollen nun das Evangelische Kirchspiel Aschersleben, die Kreisbibliothek Aschersleben und die Aschersleber Kulturanstalt die Leselust der Aschersleber mit einem neuen Veranstaltungsformat ankurbeln.

Und so heißt es am Mittwoch, dem 27. November 2019, um 19:30 Uhr erstmals „VORgeLESEN“ in der Kreisbibliothek Aschersleben. Neugierige Zuhörer haben die Möglichkeit an dem Abend, Kerstin Beier, Chefreporterin der MZ Aschersleben, zuzuhören.

„Wir wollen bei diesem Format nicht namhafte Autoren nach Aschersleben zu einer Buchlesung holen, sondern die Bürger der Stadt einladen ihre Lieblingsliteratur vorzustellen und mit den Zuhörern anschließend ins Gespräch zu kommen“ so Matthias Poeschel, Vorstand der Aschersleber Kulturanstalt. „Ein gutes Glas Wein gehört da natürlich auch dazu“, so Poeschel weiter.

Der Eintritt ist frei.

Die Veranstaltungen werden alle zwei Monate stattfinden. Der nächste Termin ist der 29. Januar 2020.