Inhalt

Neujahrskonzert

mit der Mitteldeutschen Kammerphilharmonie

Datum:

01.01.2023

Uhrzeit:

15:00 bis 17:00 Uhr

Ort:

Bestehornhaus

Hecknerstraße 6
06449 Aschersleben

Preis:

23,00 €
Balkonplätze 27 €

Tickets kaufen Karte anzeigen Termin exportieren

Die Mitteldeutsche Kammerphilharmonie begrüßt unter Chefdirigent Jan Michael Horstmann das neue Jahr mit seinem Programm: „Weiß liegt die Welt, wie hingeträumt“. Dabei lässt das Ensemble musikalisch winterliches Wetter im Großen Saal des Hauses ausbrechen - mit wildem Schneegestöber, Schlittenfahrten in Richtung Petersburg, Eiskunstlauf auf den zugefrorenen Seen der Umgebung sowie den eisigen Herzen der Schneekönigin und der chinesischen Prinzessin Turandot. Das auch die schönste Schneeballschlacht irgendwann zu Ende geht und Tauwetter einsetzt, soll die Zuschauer gar nicht stören, gibt es doch der Sopranistin Esther Hilsberg die Gelegenheit, zum Abschluss des Programmes mit dem „Frühlingsstimmen“- Walzer zu brillieren, nachdem sie sich zuvor bereits als Interpretin einer eigenen Komposition in die Herzen der Zuhörer gesungen hat.

Freuen Sie sich auf Werke von Johann Strauß (Sohn), Josef Strauß, Julius Fucik, Richard Eilenberg, Esther Hilsberg, Giacomo Puccini, Albert Ketélbey, Émile Waldteufel und Paul Lincke.


Es musizieren für Sie:
Esther Hilsberg - Sopran
Mitteldeutsche Kammerphilharmonie Schönebeck
Jan Michael Horstmann - Dirigent & Moderation

Weitere Informationen

Kontakt

Aschersleber Kulturanstalt AöR
Tourist-Information
Hecknerstraße 6
06449 Aschersleben
Tel.: +49 3473 8409440
info@aschersleben-tourismus.de